Samstag, 30. Juli 2011

EinOhrHasen stehen da-Ostern ist ja wieder nah.. .

Diese "EinOhrHasen" gab es schon lange, noch bevor der  Film "Kein-Ohr-Hase" bekannt wurde. Sie stehen auf der blechernen Schatulle in unserer Küche und ich habe ihnen die Ohren  n i c h t  abgeschlagen, gebissen, gezwickt... .
Die "EinOhrHasen" stammen aus der Sperrmüllkiste eines Haushaltswarengeschäfts. Seitdem stelle ich sie, quasi als subversive immergültige Osterdekoration, in aller Öffentlichkeit aus. Und das in Oberhausen, in Oberbayern. Mach dem Motto: EinOhrHasen stehen da, Ostern ist ja wieder nah.

Photos und Texte© 2011Sylvia Richard-Färber

Mittwoch, 27. Juli 2011

Pfaffenwinkel-Blues

In allerkürzester Kürze und mit maximalster Schnelligkeit nimmt man in diesem Blog teil an meinen kulturellen, tier-menschlichen, kulinarischen oder sprachlichen Erlebnisse aus Oberbayern und dies aus schweizerischer, quasi invasitorischer Sicht.

Ich danke jetzt schon und im Voraus für das wohlmeinende Verständnis und die freundlichen Kommentare, auch aufrichtige Belehrungen sind durchaus gelitten.