Mittwoch, 13. Februar 2013

Und... "The Next Big Thing Blog Hop"

Wer den Anstoß gab, wissen wir nicht. Aber die Aktion unter dem Titel »The Next Big Thing Blog Hop« (TNBTBH) läuft. Dabei geht es um ein Hüpfen von Blog zu Blog bzw. Website zu Website. Mitmachen dürfen Autorinnen und Autoren, deren Blog/Website von einer Kollegin oder einem Kollegen nominiert und verlinkt wird.
Wer sich bei »The Next Big Thing Blog Hop« beteiligt, beantwortet 10 vorgegebene Fragen über das nächste Buch (»The Next Big Thing«) und gibt dann den Stab an
bis zu fünf andere Autorinnen bzw. Autoren weiter. Ziel ist eine internationale Verkettung von Autorinnen und Autoren im World Wide Web.

Nominiert wurde ich von Christian Oelemann christian-oelemann.de den ich als wunderbaren Autor hoch schätze. Nicht nur sein Totmann ist ein Meisterwerk auch seine Jugend- und Kinderbücher. Ich bedanke mich auch herzlich bei Dieter Wunderlich http://www.dieterwunderlich.de , der Grundgestein dieser Initative war und mache mich gleich an die Beantwortung der zehn TNBTBH-Fragen:



Die 10 Fragen lauten:
Wie lautet der Arbeitstitel Ihres neuen Buchs?

Beppoppelki Nikoppelbom - das blutrote Siegel


Woher kam die Idee für das Buch?
Der Gedanke, weshalb hoch entwickelte Kulturen untergehen und spurlos verschwinden,
hat mich schon immer beschäftigt.

In welches Genre fällt Ihr Buch?

Belletrisik : Ein Roman für gewitzte Leser mit regionalen Bezügen und Parallelweltelementen,
durchaus auch für tatendurstige Jugendliche geeignet.

Wie lautet die Zusammenfassung Ihres Buches in einem Satz?

Der helvetische Fabulierwichtel und Mützenflucher Beppoppelki Nikoppelbom hat ein dramatisches Abenteuer zu bestehen.

Welche Schauspieler sollten Ihre Charaktere bei einer Verfilmung spielen?

Professor Moritz Gantenbein: Uwe Ochsenknecht (oder Jack Nicholson)
Sebastian von Gechenbrinck und Schlaufenbichl: Axel Prahl
Taddeus Trapp: Jonny Depp
Allabina: Autorin übernimmt die Gastrolle
Lil P. Augusta Albrecht (15), Jonne (17), Lotta (15) Kikki Anneli (8) Zoe (18) und Tristan (17)
unbekannte Darsteller (Casting: Deutschland sucht die Siegelträger)
Werden Sie Ihr Buch selbst verlegen, selbst einen Verlag dafür suchen oder
lassen Sie sich von einem Agenten vertreten?

RosinenBaumVerlag

Wie lange haben Sie gebraucht, um den ersten Entwurf Ihres Manuskripts zu
schreiben?

(Ha!) Die Hälfte einer Ewigkeit. 2009 habe ich mit der Idee begonnen.


Welche anderen Bücher würden Sie mit Ihrem vergleichen?
Der Vergleich mordet sich selbst unvergleichlich.

Was sonst könnte das Interesse des Lesers an Ihrem Buch wecken?

In Lesungen, Buchhandlungen, Blogs, Auf Jahrmärkten, auf dem schiefen Turm von Pisa, ...


Möchten Sie andere Autoren für das Interview nominieren?

Ich warte noch auf die Freigabe meiner nominierten Autoren und verlinke Sie sogelich auf meiner Webseite.

Dienstag, 12. Februar 2013

Froozen Roses aus dem Maxlrieder Zaubergarten


 Gefrorene Rosen aus unserem Maxlrieder Zaubergarten
Wie immer mit meiner kleinen Fuji A850 spontan aufgenommen.
 



Und ...täglich grüßt Beppoppelki

Das Cover zu meinem Roman


Ein Roman für gewitzte Leser.
Mit regionalen Bezügen und Parallelweltelementen,  
auch für tatendurstige Jugendliche geeignet.


Beppoppelki Nikoppelbom ist ein helvetischer Fabulierwichtel
 und unsäglicher Verseschreiber ...wie man sieht!

Beppoppelki: Aber Hoppla und das nicht zu knapp. Ich rase mal los. Zum Bikertreffen der innerschweizer Fabulierwichtel. Hach. Warum sind meine Beine so kurz? Die Färberin hat das Cover gemacht. Lach! Lach laut! Lach lauter ... Die ist beschäftigt. Psst, nicht verraten bitte! Das ist das Bike Ihres Mannes, hihihi, ich hab's gefärbt. Schließlich heißt er auch Färber.